Edle Mitreisende auf den Pfaden der Weisheit!

 

Geschichte

 

 

Hier findet ihr die aktuelle Übersicht über unsere Themen in Geschichte und die dazu vorzubereitende Literatur.

 

 

  Woche

 

Mo

 

Do

6.8

- 10.8

 

Einführung

13.8

- 17.8

Warum ist das römische Reich die erste Wurzel des Mittelalters? S. 14f

Die zweite Wurzel des Mittelalters: die Germanen S. 16 f

20.8

- 24.8

Woran Christen glauben S. 20 f

 

Von einer verfolgten Minderheit zur Staatsreligion S. 22 f

27.8

- 31.8

Klassenfahrt
5-7

Klassenfahrt
5-7

3.9

- 7.9

Ohne Päpste kein Mittelalter S. 30 - 32

Methodentag

10.9

- 14.9

Kirchen – Bauwerke zu Gottes Ehren S. 35- 36

Der Fall Pippin S. 44-46

17.9

- 21.9

Pädagogischer Tag

Karl der Große S. 50-52

24.9

- 28.9

Stationenarbeit: Die Herrschaft von Kaisern und Königen

1.10

- 5.10

Herbstferien

Herbstferien

8.10

- 12.10

Herbstferien

Herbstferien

15.10

- 19.10

Otto der Große S. 66 f

Wie sichert Otto der Große seine Herrschaft? S. 70 f

22.10

- 26.10

Heinrich IV. Die Kirche bedroht mein Herrschen S. 74 & 76

Wer ist mächtiger – der Kaiser oder die Fürsten? S. 80

29.10

- 2.11

Übung

Übung

5.11

 - 9.11

Klassentest

Mittelalterliche Lebensräume

12.11

- 16.11

Das Dorf als zentraler Lebensraum im Mittelalter S. 88 f

Das Leben in Haus und Dorf S. 90-92

19.11

- 23.11

Adelige Grundherrschaft S. 94

Grundherrschaft – wie ist sie aufgebaut und wie entwickelt sie sich? S. 96

26.11

- 30.11

Was gehört zu einer richtigen Burg? S. 100 f

Wer lebte auf der Burg? S. 102

3.12

- 7.12

Wer waren die Ritter? S. 104 f

Welche Bedeutung hatten die Turniere auf einer Burg? S. 106

10.12

- 14.12

Wie ging es den Frauen und den Kindern auf der Burg? S. 108

Ein Kloster – ein Ort voller Rätsel S. 111

17.12

- 21.12

Ein Junge geht ins Kloster S. 112-115

Klassentest

24.12

- 28.12

Weihnachtsferien

Weihnachtsferien

31.12

- 4.1

Weihnachtsferien

Weihnachtsferien

7.1

- 11.1

Die Geschichte des Weihnachtsfestes

Die Geschichte des Weihnachtsfestes

14.1

- 18.1

Wie mittelalterliche Städte entstanden sind S. 126

Im Mittelpunkt: der Markt, ein Handelszentrum mit Ordnung S. 128-129

21.1

- 25.1

Wie lebten die Menschen in der Stadt? S. 130 f

Frei, aber nicht gleich – Menschen in der Stadt S. 132

28.1

- 1.2

Alltagswelt einer ausgegrenzten Minderheit S. 136

Frauen in der mittelalterlichen Stadt S. 140

   

Handwerker und Zünfte S. 142 + 144

Städte handeln europaweit – Beispiel Hanse S. 148

 

#mainbot